FANDOM


2005-2013 Bearbeiten

ITV4_logo.svg

ITV4 wurde am 1. November 2005 gestartet. Es verwendete das neue ITV-Logo von Anfang an und verabschiedete es über zwei Monate vor dem Rest von ITV. Die Identität wurde von Red Bee Media erstellt. Die Idents basierten auf einem Konzept der "Kollision von Gegensätzen", wobei eine Anfangsszene verändert wurde, um etwas anderes zu werden.

' ' "Als neueste Errungenschaft der Familie basiert das kreative Angebot für ITV4 auf der "Kollision von Gegensätzen" mit dem Ziel, die Meinung männlicher Zuschauer über ITV zu verändern. Die Idents für diesen Kanal basieren jeweils auf dem Konzept, dass Dinge nicht immer so sind, wie sie scheinen, und dass der Schein trügerisch sein kann." ' ' ITV plc Pressemitteilung

Die ursprünglichen Idents wurden im September 2007 durch neue computeranimierte ersetzt. Sie wurden für ITV Creative erstellt und von Slinky Pictures produziert. Sie wurden von Juan Garcia kreiert und inszeniert und von Michelle Yu co-dirigiert.

2013-gegenwart Bearbeiten

ITV4_logo_2013.svg

Im Rahmen des ITV-Rebrandings am 14. Januar 2013 erhielt ITV4 eine "schiefergraue" Version des ITV-Logos 2013, wodurch ITV4 sowohl als "Heimat von Sport- und Kultklassikern" als auch als "Mannclub" etabliert wurde. Idents bieten Zuschauern nominierte "Träume werden wahr" (zum Beispiel, einen Rolls Royce in ein Schwimmbad zu fahren), während die Kanal-Promotion Pub Factoids beinhaltet. [1]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.